fiftyshadesofgrey2

Drei Filme (6)

  • Maps to the Stars (David Cronenberg, 2014)
  • Das kalte Herz (Johannes Naber, 2016)
  • Fifty Shades of Grey (Sam Taylor-Johnson, 2015)
americanhoney1

American Honey (Andrea Arnold, 2016)

Immer diese realistischen Filme, die meinen, dass es reicht, Laiendarsteller in charakteristischen alltäglichen Ausschnitten zu beobachten, um Tiefgründiges über unsere heutige Welt …

bigeyes2

Zwei Filme … von Tim Burton

  • Big Eyes (Tim Burton, 2014)
  • Miss Peregrine’s Home for Peculiar Children (Die Insel der besonderen Kinder – Tim Burton, 2016)
brooklyn5

Drei Filme (5)

  • Borgman (Alex van Warmerdam, 2013)
  • Brooklyn (John Crowley, 2015)
  • Hell or High Water (David Mackenzie, 2016)
macbethquiraing

Monatsrückblick 07-09/2016

Die Aura des Originals, die durfte ich in den letzten drei Monaten gleich mehrfach erleben: Ich habe Gromit getroffen. Er war seinem …

takeshelter3

Wiedersehensfreude: Acht Filme

  • Winter’s Bone (Debra Granik, 2010)
  • Killing Them Softly (Andrew Dominik, 2012)
  • L.A. Confidential (Curtis Hanson, 1997)
  • 21 Grams (21 Gramm – Alejandro González Iñárritu, 2003)
  • Drive (Nicolas Winding Refn, 2011)
  • The Future (Miranda July, 2011)
  • Take Shelter (Jeff Nichols, 2011)
  • The Ghost Writer (Der Ghostwriter – Roman Polanski, 2010)
mrrobotseason214

Mr. Robot – Staffel 2 (Sam Esmail, 2016)

Ach, ich weiß doch auch nicht! So etwas Zerfahrenes, Angestrengtes, Desorientierendes und gleichzeitig doch irgendwie Faszinierendes habe ich selten gesehen. Im Vergleich zu …

Aardman

Die Stop-Motion-Kunst von Aardman Animations

Stop-Motion-Filme können auf ihre ganz eigene Weise entweder tiefgreifend verstören (wenn darin beispielsweise Albtraumlandschaften mit zum Leben erwachten echten Tierskeletten entstehen) oder …