Archiv für das Schlagwort besonders

Vier Filme

Apocalypse Now Redux (Francis Ford Coppola, 1979/2001): Coppola erzählt vom Krieg vor allem anhand von Charakterporträts in jeweiliger Umgebung und damit davon, was der Krieg in verschiedenen Menschen auslöst. Dabei durchreist der Agent Willard verschiedene Welten, fast wie bei einem … Weiterlesen

Kategorien: Filme | Schlagwörter: , , , , , , , , | 2 Kommentare

Still Life (Mr. May und das Flüstern der Ewigkeit – Uberto Pasolini, 2013)

Still Life erinnert an diese Episode von Six Feet Under, in der die Fishers eine Frau ohne Angehörige und Freunde beerdigen und dabei wieder sehr klug über Individualität und Einsamkeit sinnieren. Und so wie die besten Six Feet Under-Episoden wärmt … Weiterlesen

Kategorien: Filme | Schlagwörter: , , , , , | 4 Kommentare

Boyhood (Richard Linklater, 2014)

Boyhood ist ein besonderer Film. Nicht nur durch seinen Produktionsprozess (der natürlich beeindruckend ist und immer mitgedacht werden muss), sondern vor allem dadurch, dass er das Leben an sich zum Ereignis macht. Selbst Filme, die eine gesamte Lebensspanne darstellen (wie … Weiterlesen

Kategorien: Filme | Schlagwörter: , , | 4 Kommentare

National Theatre Live: King Lear (Sam Mendes, 2014)

Bevor Steven Spielberg ihn für American Beauty engagierte, machte Sam Mendes Theater. Seit ich das weiß (etwa 14 Jahre), träume ich davon, mal eine Inszenierung von ihm zu sehen. Und die moderne Kinotechnik macht dies nun möglich, ohne dass ich … Weiterlesen

Kategorien: Filme | Schlagwörter: , , , , | 5 Kommentare

Wiedersehensfreude: Straw Dogs (Wer Gewalt sät – Sam Peckinpah, 1971)

Straw Dogs ist ein Brocken von einem Film. Der liegt einem wie ein Stein im Magen. Und das auch, weil er einen mit dieser Gewalt alleinlässt, mit Davids Genugtuung nach dem Gemetzel und allen Fragen, was man von seinen Entscheidungen … Weiterlesen

Kategorien: Filme, Projekte, Werkschau, Wiedersehensfreude | Schlagwörter: , , , , , | 2 Kommentare

Wiedersehensfreude: The Wild Bunch (Sam Peckinpah, 1969)

Dass ein paar Peckinpah-Filme auch auf meiner Wiedersehensfreudeliste stehen, ist eine schöne Verbindung meiner beiden großen Projekte und gibt mir Gelegenheit, über meine liebsten seiner Filme etwas mehr zu schreiben. Und The Wild Bunch hat mich natürlich nicht enttäuscht. Im … Weiterlesen

Kategorien: Filme, Projekte, Werkschau, Wiedersehensfreude | Schlagwörter: , , , | Kommentar hinterlassen

Only Lovers Left Alive (Jim Jarmusch, 2013)

Vampire waren schon als Kind meine liebsten fantastischen Geschöpfe – und das ließ ich mir auch durch ihre Glitzerkollegen nicht verderben. Was mich an ihnen reizt, deutet schon auf ihre überdurchschnittliche Vielseitigkeit hin: einerseits natürlich diese unwiderstehliche, ambivalente Mischung aus … Weiterlesen

Kategorien: Filme | Schlagwörter: , , , , , | 3 Kommentare

Wiedersehensfreude: L’année dernière à Marienbad (Letztes Jahr in Marienbad – Alain Resnais, 1961)

Ich hatte ihn vorher tatsächlich nur ein Mal gesehen, diesen ikonischen, exemplarischen Nouvelle-Vague-Film, der mir aber schon danach als einzigartig, faszinierend, traumhaft im Gedächtnis geblieben ist, als Beispiel eines vollkommen filmischen Films. Auch Greenaway erwähnt ihn immer wieder, um die … Weiterlesen

Kategorien: Filme, Projekte, Wiedersehensfreude | Schlagwörter: , , , | Kommentar hinterlassen

Michael Nyman, Filmkomponist

Filmmusik ist schon besondere Musik – sie kann das Filmerlebnis aufwerten, für sich allein stehend funktionieren, oder, gerade umgekehrt, durch das Filmerlebnis aufgewertet werden. Ich höre prozentual schon sehr viel Filmmusik und schätze diverse Filmkomponisten, bei den 31 Filmen habe … Weiterlesen

Kategorien: Filmmusik | Schlagwörter: , | 2 Kommentare

Wiedersehensfreude: Blade Runner (Ridley Scott, 1982)

Blade Runner habe ich schon letztes Jahr erneut gesehen, ich wollte jedoch noch eine der vielen anderen Versionen unter die Lupe nehmen, bevor ich etwas darüber schreibe. Was für ein Eindruck sich vor diesen beiden Sichtungen bei mir festgesetzt hatte, … Weiterlesen

Kategorien: Filme, Projekte, Wiedersehensfreude | Schlagwörter: , , , , | 1 Kommentar