Archiv für das Schlagwort Steve McQueen

Gelesen #5

Der letzte “Gelesen”-Post ist schon wieder eine Weile her, was aber nicht daran liegt, dass ich nichts lese. Ich verlinke schließlich nun auch gerne mal direkt in der Besprechung eines Films/einer Serie zu interessanten Artikeln. Das scheint mir praktikabler. Viele … Weiterlesen

Kategorien: Gelesen | Schlagwörter: , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wiedersehensfreude: The Getaway (Getaway – Sam Peckinpah, 1972)

Nach der großen Wiedersehensfreude mit The Wild Bunch und vor allem Straw Dogs hatte ich mir bei The Getaway Ähnliches erhofft. Aber leider fällt er gerade im Vergleich zu jenen beiden Filme sehr ab. Im Gedächtnis geblieben sind mir die … Weiterlesen

Kategorien: Filme, Projekte, Werkschau, Wiedersehensfreude | Schlagwörter: , , , , , | Kommentar hinterlassen

Sonstige Filme im Januar

Byzantium (Neil Jordan, 2012): Auch wenn ich die Ausgangssituation, die Figuren, die Schauspieler, das Setting mochte, war ich trotzdem unbefriedigt. Es ist eine Mischung aus Låt den rätte komma in und Interview with the Vampire ohne aber annähernd an die … Weiterlesen

Kategorien: Filme | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Media Monday #52

1. In nur wenigen Wochen startet endlich 12 Years a Slave in den Kinos! Da freue ich mich ganz besonders drauf, weil ich Steve McQueen für einen der vielversprechendsten, talentiertesten, exaktesten “jungen” Filmemacher halte und ich sehr gespannt bin, wie … Weiterlesen

Kategorien: Geplauder, Media Monday | Schlagwörter: , , , , | 8 Kommentare

Media Monday #51

1. Das Duo aus RegisseurIn Steve McQueen und DarstellerIn Michael Fassbender finde ich perfekt. Beide erreichten durch den anderen ihr volles Potenzial. Sie haben sich gesucht und gefunden und gehen hoffentlich nie wieder auseinander. 2. Südstaaten-Krimis in Filmform finde ich … Weiterlesen

Kategorien: Geplauder, Media Monday | Schlagwörter: , , , , , | 4 Kommentare

Media Monday #42

1. Der/die coolste FluchtwagenfahrerIn ist Steve McQueen. 2. Filme, in denen die Natur als Feind dargestellt wird, können vielfältig ausfallen: eher lächerlich, plump bombastisch, als existenzialistischer Überlebenskampf oder sanft bedrohlich wie in The Birds. 3. Filme, in denen Klischees und … Weiterlesen

Kategorien: Geplauder, Media Monday | Schlagwörter: , , | 2 Kommentare

Filmstöckchen: Filmvorlieben

Filmstöckchen gibt es ja nicht allzu oft, da fange ich das von Sonja geworfene doch gerne auf. Zum Glück habe ich einige der Fragen schon bei meinen 31 Tagen – 31 Filmen beantwortet. Was ist dein Lieblingsfilm? Diese vielen, vielen … Weiterlesen

Kategorien: Film, Geplauder | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Monatsrückblick 12/2012

gesehene Filme: 22 im Kino: 7 Erstsichtungen: 18 Am besten gefallen haben mir: Jane Eyre (Cary Fukunaga, 2011): Noch vollkommener als beim ersten Mal, meine perfekte Jane Eyre-Verfilmung, die mich wesentlich mehr berührt als damals das Buch. Fassy als Rochester … Weiterlesen

Kategorien: Geplauder, Rückblick | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Media Monday #22

1. Steve McQueen gefiel mir am besten in The Getaway, aber das sage ich nur, weil es mein liebster Film mit ihm ist, denn allein anhand seiner schauspielerischen Leistung könnte ich mich nicht entscheiden, ist er doch in jeder Rolle … Weiterlesen

Kategorien: Geplauder, Media Monday | Schlagwörter: , , , , , | 4 Kommentare

Media Monday #17

1. Christopher Plummer gefiel mir am besten in Syriana. 2. Luc Besson hat mit Léon seine beste Regiearbeit abgelegt, weil er doch, sind wir mal ehrlich, ein B-Regisseur ist, hier jedoch etwas gänzlich Einzigartiges und Unvergessliches und Stilvolles geschaffen hat, … Weiterlesen

Kategorien: Geplauder, Media Monday | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare